Ampferstein 2556 MüM, Marchreisenspitze 2620 MüM

Kurz vor 06:00 früh gingen Roggi, Flo und ich auf eine meiner Lieblingstouren.

Warum? 1200 – 1300 HM, 2 schöne Gipfel, bisserl kraxeln, Schotterreisen laufen und schnell wieder in Innsbruck.

Also gings über Axamer Lizum, Halsl, Lustiges Bergler Steigl zum Ampferstein, nach kurzer Rast runter und wieder rauf auf die Marchreisenspitze. Dann runter zum Steig zur Malgrubenscharte und die Reisse runterlaufen ins Lizumer Kar, danach noch die nächste Spur runter laufen bis zur Damenabfahrt! Noch ein Bierchen und Mittags wieder zuhause.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.